Evangelischer Kindergarten Neunkirchen am Brand

Über uns Inhalte Miteinander Aktuelles   Home
 
     
 Pädagogik
 
 Grundlagen
 Religionspäd.
 Persönlich-
 keitsentwick.
 Soziales
 Lernen
 Sprache
 Mathematik
 Naturwissen-
 schaft
 Umwelt
 Bewegung/
 Motorik
 Musik
 Kreativität/
 Phantasie
 Gesundheit
 
   

Musikalische Bildung und Erziehung

Musik ist von Geburt an Bestandteil der Welt des Kindes. Es nimmt von Anfang an die vielfältigen musikalischen Reize wahr und sensibilisiert so die Sinne.

Musik unterstützt die gesamte Persönlichkeitsentwicklung. Sie fördert sowohl Selbstwertgefühl und emotionale Stärke als auch soziales Lernen.
Sie fördert erheblich die gesamte Intelligenzentwicklung: die Sprache, das Konzentrations-, Reaktions- und Gedächtnisvermögen, die Wahrnehmung und die Motorik.
Musik regt die Phantasie an und steht in enger Verbindung mit der Kreativitätserziehung.
Musik pflegt die eigene Tradition und schafft Toleranz für andere Kulturen.
Musik schafft Lebensfreude und Entspannung.

·     Wir schaffen eine Atmosphäre, in der die Kinder sich frei und unbeschwert musikalisch äußern können.

·     Musikalische Betätigung in ihrer vielfältigen Form ist für uns Bestandteil des täglichen pädagogischen Ablaufs.

·     Wir beginnen den täglichen Morgenkreis mit einem Lied oder mit dem Hören eines Musikstückes.

·     Das Lernen von Liedern ist fester Bestandteil des aktuell bearbeiteten Themas.

·     Beim Einsatz von Orffinstrumenten üben die Kinder musikalische Begleitung und eigene Ausdrucksformen ebenso wie beim Musizieren mit allen „Körperinstrumenten“ wie z. B. klatschen, stampfen, schnipsen.

·    Wir entdecken und üben ein Rhythmusgefühl mit vielfältigen Möglichkeiten z. B. Klanggeschichten, rhythmische Bewegungseinheiten.

·     Mit Geräuschübungen schulen wir das Gehör und die akustische Wahrnehmung.

·     Wir fertigen selbst Instrumente an.

·     Lieder und Tänze aus anderen Kulturen werden bewusst mit einbezogen.

  •   Im Tanzen können sich die Kinder frei und angeleitet körperlich ausdrücken.

Wir singen und spielen mit afrikanischen Instrumenten.
 

Wenn alle zusammen singen und klatschen, macht’s am meisten Spaß.

Zurück ] Weiter ]